Bist du gerne in der Natur? Hast du dich schon mal gefragt, wie ein Bienenvolk lebt und Honig herstellt? Interessierst du dich für Insektenschutz? Wenn ja, dann bist du bei uns an der Oberschule am Sonnenhügel genau richtig!

Seit Juli 2019 ist die Schule stolzer Besitzerin von eigenen Bienenvölkern. Im Wahlpflichtkurs Bienen hast du deshalb die Möglichkeit, alles über das Leben und Verhalten der Honigbienen zu erfahren. Du lernst, wie man Bienenvölker über das Jahr pflegt und gesund erhält. Natürlich ist es dann deine Aufgabe, dich zusammen mit deinen Mitschülern/Mitschülerinnen um die Bienen zu kümmern. Eure Lehrerin (Fr. Dr. Unland) wird euch dabei tatkräftig anleiten und unterstützen.

Neben der Bienenpflege wirst du in diesem Wahlpflichtkurs auch andere Tätigkeiten eines Imkers kennenlernen. So werdet ihr auch selber Bienenwachs ernten, Honig schleudern und daraus sogar Bienenwachs- und Honigprodukte herstellen. In einem Honigseminar lernst du schließlich alles über die Unterschiede von verschiedenen Honigsorten, die du dann natürlich auch alle probieren wirst.

Neben der Honigbiene gibt es auch noch ganz viele verschiedene Arten von Wildbienen, die für die Natur sehr wichtig sind. Was es für Wildbienen gibt und wo sich diese von der Honigbiene unterscheiden, das wirst du ebenfalls in diesem WPK in Theorie aber auch in der Praxis lernen.

ANSPRECHPARTNERIN

REBEKKA UNLAND
rebekka.unland@wrs-os.de

Ansprechpartnerin

Rebekka Unland

rebekka.unland@obsas.de

  • Bienen